Willkommen bei der MEGALAB BILKOMMUNIKATION AG

Besuchen Sie unser Unternehmen in der Händelstr. 19 in 50674 Köln

Wir arbeiten nach Farbmanagement Richtlinien.

Über uns

 

Die MEGALAB BILDKOMMUNIKATION AG ist ein moderner Bilddienstleister in Köln für Großformatdruck und Präsentationstechnik. 1995 als Fotofachlabor gegründet, stand schon damals die absolute Bildqualität der Großformatfotos und kleinen Fotoprints für Berufsfotografen, Designer und Werbeagenturen im Mittelpunkt.

 

Bereits seit 1998, mit dem Umzug an den jetzigen Standort in der Kölner Innenstadt, hat sich das Unternehmen durch den konsequenten Einsatz digitaler Großformat Drucktechnologien zu einer modernen Großformat Druckerei entwickelt. Immer am Puls der Zeit arbeiten wir mit mit verschiedenen Großformatdruck-, Folienplott und Fotobelichtungsverfahren. Neben der High-End Fotoausbelichtung, die nach wie vor State of th Art für künstlerische Arbeiten ist, produzieren wir seither Fine Art Prints mit den neuesten Epson und HP Druckern, fertigen unter anderem Banner und Textildrucke, bedrucken selbstklebende Folien, Dispalays, Roll-Up Systeme, konturgeschnittene Aufkleber, Tapeten, produzieren und montieren europaweit Messegrafiken unter anderem für namhafte Autohersteller, wie Toyota, Lexus und Bentley

 

2008 hielt die [vju:] Glastechnologie Einzug bei MEGALAB. In höchster Bildqualität fertigen wir seitdem bebildertes Glas für z.B Glas Trennwände, Wandverkleidungen mit Glas, Glastischplatten oder UV beständige Glas Glasbilder und Exponate.

 

2010 folgte mit dem UV Plattendirektdruck der nächste Meilenstein in der Entwicklung der MEGALAB Bildkommunikation AG. Je nach Material lassen sich von nun an Trägerplatten bis zu einer Größe von 2000 x 3000 mm bedrucken. Mit diesem Drucker drucken wir direkt auf Glas, Dibond, Dibond Butlerfinish, Kapa, Forex, Acryl.

 

2011 mit der Cut Fräse stellen wir nun formgeschnittene Aufsteller, oder kontugeschnittene Deko Elemente her, die gleichzeitig bedruckt sind.

 

2012 ist das Jahr der MEGAlight frames. Ultraflache Leuchtkästen mit geringster Tiefe von nur 10 – 15 mm lassen sich auch dort verbauen, wo nur wenig Platz ist. Plötzlich können Küchenrückwände auch nachträglich mit hinterleuchtetem Glas ausgestattet werden, oder die Leuchtkästen werden in handelsüblichen Bilderrahmen eingerahmt und werden so zum reizvollen indirekten Raumlicht. MEGAlight panels können aber auch direkt in Theken, Wandaussparungen, .. verbaut werden.

 

Heute bieten wir Ihnen eine Spielwiese an Möglichkeiten, aus denen Sie die optimale Wirkung zum besten Preis- Leistungsverhältnis für Ihr Projekt entwickeln können

 

Wir laden Sie ein, auf unserer Seite spazieren zu gehen, und sich selbst einen Überblick zu verschaffen. Mailen Sie gerne Ihre Fragen zu Ihren Projekten oder rufen Sie einfach an.  

 

Das MEGALAB Team

Die Crew, die dieses Unternehmen ausmacht und Ihre Aufträge bearbeitet, kommt aus unterschiedlichen Fachdisziplinen. Mediengestalter, Fotoingenieure, Designer, IT-Spezialisten und Betriebswirtschaftler sind vor und hinter den Kulissen für Sie und Ihre Anliegen da. Über die Abwicklung Ihrer Projekte hinaus beraten wir Sie auch gerne während Ihrer Planungsphase oder stellen Ihnen Muster zur Verfügung.

 

Farbmanagement  

Farbtreue ist von Anfang an immer ein wichtiges Qualitätskriterium gewesen. Deshalb arbeiten wir nach den Richtlinien des ICC (International Color Consortium). Damit stellen wir sicher, dass bei uns bestellte Drucke, auch wenn sie in verschiedenen Verfahren gedruckt werden, im Rahmen der Materialeigenschaften den gleichen Farbbeindruck vermitteln. Von uns angefertigte Scans können problemlos auch von anderen Druckereien, z..B. für den Offsetdruck, übernommen werden.