Linsenrastertechnik

3D auch in großen Formaten

 

Die Linsenrastertechnik erlaubt es, Wechselbilder und reale 3D-Bilder ohne zusätzliche Hilfsmittel wie 3D-Brillen zu erzeugen.

 

Mit unserer Linsenrastertechnik ermöglichen wir es, mehrere Bilder in einem Linsenrasterdruck unterzubringen.
Geht man an einem Wechsellinsenraster Bild vorbei, so gibt es einen Punkt, an dem das erste Bild verschwindet und das zweite Bild erscheint.

Bei unserem realem 3D Linsenrasterbild ist das Bild ohne zusätzliche Hilfsmittel in 3D zu sehen.

 

Die Darstellungsmöglichkeiten erstrecken sich vom klassischen Zweiphasen-Wechselbild bis hin zur realplastischen 3-D Fotografie mit bis zu 400 unterschiedlichen Phasen.

 

Der Begriff 3D wird oft missverständlich dargestellt.
Wir verstehen darunter realplastische Darstellungen, die man ohne spezielle Brille betrachten kann – ähnlich wie Hologramme – als großformatige Fotoprints.
Im Vergleich zu anderen Linsenraster 3D Systemen arbeiten wir weniger mit Pseudo-3D (Layer 3D), was einen Kulisseneffekt hervorruft, sondern verarbeiten hauptsächlich Aufnahmen mit natürliche Parallaxen.

 

Unser 3D System besteht im Wesentlichen aus drei Komponenten:

 

A) Die 3D Fotografie


Unser 3D Fotosystem eignet sich für jedes reale Motiv. Ob Sie Fahrzeuge, Parfümflacons oder Architektur 3D visualisieren möchten unsere fotografische Aufnahmetechnik kann alle realen Objekte erfassen.
Wir fotografieren das Motiv aus 10-40 speziell berechneten unterschiedlichen Perspektiven, welche anschließend miteinander synchronisiert werden.
Mit unserer 3-D Kameratechnik sind erstmalig Aufnahmen von bewegten Personen (Mode / Sportaufnahmen) und Tieren möglich.
Des Weiteren können Ihre CAD Daten und alle 3D Programme „plastisch“ verarbeitet werden.

 

B) Vorstufe


Die 20 Perspektiven werden von uns in 20 Parallaxen synchronisiert, mit spezieller Software auf 400 unterschiedliche Bilder interpoliert und anschließend zu einem
3D Bild gerastert.

 

C) Linsenrasterdruck


Wir produzieren das weltgrößte 3D Linsenrasterformat mit einer einzelnen Paneelgröße von max. 1,20 m (B) X 2,40 m (H) X 0,07m (T).

 

Speziell für Lichtkästen kaschieren wir High-End Ausbelichtungen auf Duratrans hinter Linsenraster.

 

Natürlich produzieren wir auch alle anderen Linsenrasterformate und Produkte (3D Postkarte, CD/DVD-Cover, 3D Verpackungen etc.) in unserer Wechselbild- und 3D Technik.